Geographie

Die Ortsgemeinde Isenburg liegt eingebettet im Sayntal an der B 413
P

im Einzugsbereich von Koblenz (22 km)
und Neuwied (18 km).

Zur A3 fahren Sie 6 km in nördlicher Richtung
auf der B 413 bis zur Auffahrt Dierdorf,

zur A48 12 km in südlicher Richtung
auf der B 413 bis zur Auffahrt Bendorf.

Angeschlossen am Verkehrsverbund VRW

Höhe: 160 m ü. NN
Fläche: 4,17 km²
Einwohner: 670 (30. April 2007)
Bevölkerungsdichte: 161 Einwohner je km²

Koordinaten: 50 28' 540'' N 7 35' 638'' O

[Veranstaltungskalender] [Sehenswürdigkeiten] [Gastronomie] [Wanderwege]